Schriftgröße ändern A+ A+ A+
AktuellesVerwaltungBürger-InfoGemeindeInfrastruktur
Favoriten
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Holzheim
Kirchstraße 14
89291 Holzheim
 
Tel.: 07302-6383
Fax: 07302-759
 

Spätmittelalter bis Bauernkriege

 

1338 übergab Graf Bruno von Kirchberg-Neuhausen das “Niuwehus an dem Ritt” (Burg und Burgstalll) mit dem Ort Neuhausen an Bischof Heinrich III. von Augsburg, der diesen Besitz an “den ehrsamen Mann Cunrat von Weißenhorn” weitergab. Jahrzehnte später wurde diese Burg von den Ulmern niedergebrannt, doch von den Besitzern Strölin wieder aufgebaut.
Im Lauf der Jahrhunderte wechselte Holzheim mit Neuhausen mehrmals seine Besitzer, ebenso wurden die Kirchensätze verkauft und verpfändet. Auch die Fugger, damals das reichste Handelsgeschlecht Europas, hatten bei uns Besitz (sieben Höfe).
1519 wurde von Meister Hans Hägelin von Leipheim die 1981/82 erweiterte Pfarrkiche St. Peter und Paul erbaut. Bereits vorher müssen, wie die Ausgrabungen ergaben, zwei Kirchen auf dem gleichen Platz gestanden haben. Leider wurden 1894 bei einer Renovierung der Kirche herrliche Fresko-Malereien und Stuckarbeiten zerstört.
Im Bauernkrieg (1525) wird oft unsere Gegend genannt, wobei ein Holzheimer der Haupträdelsführer gewesen sein soll.


Aktuelle Termine
 
Sonntag, 21.04.2019
Schützenkapelle, Osterkonzert
 
Freitag, 26.04.2019
Schützenverein, Königsschießen
 
Dienstag, 30.04.2019
Gemeinde/Kiga/Schule, Maibaumfeier
 
Startseite  |  Kontakt  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum   Seitenanfang     Textanfang