Schriftgröße ändern A+ A+ A+
AktuellesVerwaltungBürger-InfoGemeindeInfrastruktur
Favoriten
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Holzheim
Kirchstraße 14
89291 Holzheim
 
Tel.: 07302-6383
Fax: 07302-759
 

Friedhof

 

Grabgebühren

Die Grabgebühr beträgt pro Jahr für:

 

ein Einzelgrab für Kinder    23,76 €
ein Urnenwahlgrab   19,80 €

Die Grabgebühr für das Nutzungsrecht an einem Familiengrab beträgt bei erstmaliger Nutzung pro Jahr:

 

für 1 Grabstelle für bis zu 2 Bestattungen    36,00 €
für 2 Grabstellen für bis zu 4 Bestattungen   90,00 €

Für eine Verlängerung des Grabnutzungsrechts wird für jedes weitere Jahr ein Jahresbetrag in gleicher Höhe erhoben.

Erstreckt sich die Ruhefrist über die Dauer des Grabnutzungsrechts i.S. des Absatzes 2 hinaus, so ist die zur Verlängerung des Nutzungsrechts festgesetzte Gebühr anteilig bis zum Ablauf der Ruhefrist im Voraus zu entrichten.

 

Bestattungsgebühren

 

Die Gebühr für die Benutzung des Leichenhauses
beträgt
      200,00 €
 
Die Gebühr für die Tätigkeit der Leichenträger
während der Beerdigung beträgt
  82,00 €
 
Die Gebühr für die Trauerfeier mit Bestattung
(einschließlich Öffnen und Schließen des Grabes)
beträgt je Bestattung
  321,20 € (Kinder)
584,00 € (Erwachsene)
 
Die Gebühr für die Trauerfeier mit Beisetzung
einer Urne beträgt
  175,20 €
 
Die Gebühr für die Tieferlegung eines Grabes
beträgt
  146,00 €
 

 

Sonstige Gebühren

 

Die Gebühr für das Umschreiben eines Grabnutzungsrechts
beträgt
   20,00 €
 
Die Gebühr für die Erlaubnis zum Aufstellen  eines Grabmals
samt Einfassung beträgt
  20,00 €
 
     
Die Gebühren für eine Berechtigungskarte zur Ausführung gewerblicher
Tätigkeiten auf dem Friedhof (gem. § 7 Abs. 1 Friedhof- und
Bestattungssatzung) betragen:
bei Zulassung gewerblicher Arbeiten für die Dauer eines Jahres   51,00 €
für eine Einzelgenehmigung   15,00 €
     
Die Gebühr für die Benutzung des Sezierraumes für Zwecke der
Leichenöffnung einschließlich Reinigung beträgt
  256,00 €
 
(5)   Die Gebühr für die Erteilung sonstiger Zulassungen und
Erlaubnisse gem. der Friedhofs-/Bestattungssatzung beträgt
  20,00 €
 

Für sonstige Leistungen, die hier nicht aufgeführt sind, werden gesonderte Vereinbarungen über die Kostenerstattung getroffen. Das für solche Leistungen erhobene Entgelt bestimmt sich nach den tatsächlichen Aufwendungen. Das gilt auch dann, wenn eine Vereinbarung nicht getroffen wurde.


Startseite  |  Kontakt  |  Anfahrt  |  Datenschutz  |  Impressum   Seitenanfang     Textanfang