Ukraine Hilfe Holzheim-Neuhausen

    Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die ersten Hilfsbedürftigen aus der Ukraine treffen im Landkreis Neu-Ulm und auch in Holzheim-Neuhausen ein.

    Die Vorbereitungen im Landratsamt laufen auf Hochtouren und unsere Mithilfe ist nun ebenfalls gefragt. Jedoch nicht nach dem Motto „viel hilft viel“, sondern möglichst gut koordiniert und effizient soll Hilfe geleistet werden. Ich bin froh, dass sich unsere ‚Altbürgermeisterin‘ Frau Ursula Brauchle bereit erklärt hat, diese Koordination zu übernehmen. Herzlichen Dank dafür im Voraus.

    Wenn Sie sich beim Annehmen, Verpacken und Versenden von Sachspenden engagieren wollen, Hilfsbedürftige zur Erstversorgung aufnehmen können oder gar Wohnungen zur Verfügung stellen können, melden Sie sich bitte bei:

    Frau Ursula Brauchle
    T        07302 4531
    M       0174 322 04 82
    E        brauchleursula@gmail.com

    Danke für jegliche Unterstützung!

    Ihr Bürgermeister
    Thomas Hartmann

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.